Werbeanzeigen
LUFTHANSA NEWS

LUFTHANSA VERBESSERT SCHRITTWEISE DAS SERVICEANGEBOT AUF DER LANGSTRECKE

Vergangenen November gab die Deutsche Lufthansa bekannt, dass sie an Bord ihrer ganz neuen Boeing 777-X eine neue Business Class verbauen wird. Leider sind die Flugzeuge noch mehrere Jahre von der Auslieferung entfernt.

Lufthansa-New-Business-Class-777X
Neue Lufthansa Business Class

Doch selbst wenn die ersten Flugzeuge ausgeliefert werden, ist eine Umrüstung der restlichen Langstreckenflotte noch in weiter Ferne. Es bleibt uns also zunächst doch nur die aktuelle Lufthansa Business Class.

img_0270
Lufthansa Business Class – Boeing 747-800 Upper Deck

Es gibt dennoch einen kleinen Licktblick am Horizont. Bis zur Einführung der neuen Sitze verwöhnt uns Lufthansa schrittweise mit kleinen Verbesserungen beim Soft Product (Serviceangebot). Denn im letzten Jahr wurde ebenfalls die Verbesserungen bei den Sitzunterlagen und Schlafanzügen mitgeteilt. Jetzt gab es die ganzen Details dazu:

In den nächsten Monaten wird Lufthansa in der Langstrecken Business (Flugzeit ab 10 Stunden 30 Minuten) schrittweise die neuen Amenities einführen. Die Airline bezeichnet die neuen Matratzen, Kissen, Decken und den Schlafanzug von Van Laack als die „Dream Collection“.

Lufthansa-New-Bedding2
Lufthansa Business Class – Neuer Matratzen Topper
New-Lufthansa-Bedding
Lufthansa Business Class – Neues Kissen & Decke

Das sagt die Airline in einer Pressemitteilung dazu:

„Die weiche und gepolsterte Matratzenauflage wurde in Kooperation mit dem renommierten deutschen Bettenhersteller „Paradies“ eigens für Lufthansa entwickelt. Während die Oberseite zu 100 Prozent aus Baumwolle besteht, wurde die Unterseite aus rutschfestem Frottee gefertigt. Dies ermöglicht einen idealen Luftaustausch, der starker Wärmestauung vorbeugt. Eine ähnlich weiche Füllung weisen die neue Decke und das Kopfkissen auf, welche für eine angenehme Wärmeabgabe und Komfort sorgen. Sowohl die Decke als auch der Kissenbezug sind im neuen Markendesign der Lufthansa gestaltet. Da Lufthansa außerdem in Sachen Umweltfreundlichkeit Maßstäbe setzt, wurde die Plastikverpackung der Decke durch eine Papierbanderole ersetzt.“

AVIATIONNOMAD KOMMENTAR

Die neuen Amenities von Lufthansa sehen durchaus bequem aus und stellen eine große Verbesserung gegenüber den aktuellen Kissen und Decken in der Business Class dar. Verwunderlich nur, dass es sie lediglich auf Flügen von über 10 Stunden gibt. Ich bin auf die ersten Berichte gespannt, ob die Wirklichkeit hält, was die Bilder versprechen…

Was haltet ihr von den Soft Product Anpassungen bei Lufthansa?

 

Werbeanzeigen

0 Kommentare zu “LUFTHANSA VERBESSERT SCHRITTWEISE DAS SERVICEANGEBOT AUF DER LANGSTRECKE

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: