Werbeanzeigen
ALLGEMEIN NEWS

NEUES TURKISH AIRLINES LEGO™ SAFETY VIDEO

Heutzutage stellen Airlines große Anstrengungen an, um ihre Safety Videos von der Konkurrenz abzuheben. Die Informationsübertragung spielt hierbei fast nur noch eine sekundäre Rolle. Allen voran macht hier Air New Zealand meines Erachtens nach den besten Job und legt die Messlatte für die Konkurrenz sehr hoch.

Für alle diejenigen, die die Air New Zealand Videos noch nicht kennen, hier der Link zu einigen meiner Favoriten.

Die verschiedenen Airlines legen jeweils einen unterschiedlichen Fokus bei der Erstellung der Videos. Manche zeigen Bilder von schönen Destinationen, legen Wert auf eine humoristische Darstellung oder lassen Hollywood Darsteller in den Videos mitspielen.

Einen bisher mir noch unbekannten Weg ist jetzt Turkish Airlines gegangen und hat damit eins meiner neuen Lieblings Safety Videos kreiert.

Seht selbst:

Ich finde das Video wirklich sehr gut. Es ist auf eine Weise süß und gleichzeitig total witzig, was sich eigentlich nur schwer kombinieren lässt. Die Animationen, die hier mit den Lego Männchen umgesetzt wurden, sind hervorragend. Allein schon die Darstellung des Flugzeuges oder der sich aufblasenden Safety Slides müssen sehr aufwendig gewesen sein. Gepaart mit einer im Ohr bleibenden Melodie ein runde Sache.


Was haltet ihr von dem neuen Turkish Airlines Safety Video?

Werbeanzeigen

1 Kommentar zu “NEUES TURKISH AIRLINES LEGO™ SAFETY VIDEO

  1. Sebstian

    Hi Max,

    wie im Film wird auch beim Clip sicherlich alles zu 100% CGI sein.
    Ich fand traurig, als ich meinem Sohn mit folgendem MakingOf video gezeigt habe, dass für den Film selbst nicht ein Lego-Stein angerührt wurde und selbst die Gebrauchsspuren gerendert werden, damit es aussieht, als sei es echtes Lego. Dazu noch eine Schlechte Bildrate, damit es aus wirkt wie Stop-Motion 😉

    Falls du es noch nicht kennst:
    https://youtu.be/po0dmHhgsxU

    Das Video von Turkish Airlines ist klasse 🙂

    LG
    Sebastian

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: