Werbeanzeigen
BUSINESS CLASS EMIRATES NEWS

NEUE EMIRATES BOEING 777-200LR BUSINESS CLASS VORGESTELLT

Es scheint so als würde Emirates nun endlich auch an Bord Ihrer Boeing 777 Flotte den Passagierkomfort in der Business Class erhöhen.

Nachdem sich viele nach der Vorstellung der neuen Business Class an Bord der Boeing 777-300ER gewundert hatten, warum Emirates in der Business Class immer noch 7 Sitze pro Reihe in ihren Maschinen verbaute, scheint nun ein neuer Weg geebnet.

Bereits letzten November verdichteten sich die Gerüchte, dass Emirates an Bord der zehn in der Flotte befindlichen Boeing 777-200LR neue Business Sitze verbauen würde. Nun wurde die erste umgerüstete Maschine der Öffentlichkeit präsentiert. Zur offiziellen Pressemitteilung geht es hier.

Emirates-777-200-Business-Class
Emirates Boeing 777-200LR Business Class

Interessant hierbei ist, dass die Airline nun endlich statt sieben Sitze pro Reihe nur noch sechs Business Class Sitze verbaut. Hierbei wird der vielerseits gehasste Mittelsitz eliminiert. Ebenfalls anzumerken ist, dass die Fluggesellschaft nun auch die Overheadbins über der Mittelreihe entfernt hat.

Emirates-777-200-Business-Class-2
Emirates Boeing 777-200LR Business Class – Social Area

Ein weiteres einzigartiges Feature, das Emirates an Bord ihrer 777-200LR anbietet, ist die sogenannte Social Area. Diese besteht aus einer kleinen Theke, auf der Getränke und Snacks angeboten werden.

Die Fluggesellschaft hat in dem Flugzeug auch neue Economy Sitze verbaut, die das neue Farblayout widerspiegeln.

Emirates-New-Economy
Emirates Boeing 777-200LR Economy Class

EMIRATES NEUE BUSINESS CLASS – KOMMENTAR

Es ist schön zu sehen, dass die Fluggesellschaft nun auch an Bord ihrer Boeing 777 ein einigermaßen wettbewerbsfähiges Business Class Produkt anbietet. Die Business Class an Bord des Airbus A380 ist zwar immer noch ungeschlagen, aber die Fluggesellschaft nähert sich nun auch mit dem Rückgrat ihrer Flotte an die aktuellen Standards an. Auch wenn sich der Sitz nur minimalst von dem in der Boeing 777 – 300 ER unterscheidet, macht hier vor allem der endlich eliminierte Mittelsitz den entscheidenden Unterschied.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “NEUE EMIRATES BOEING 777-200LR BUSINESS CLASS VORGESTELLT

  1. Super Blog. Sehr informativ. Lese ich gerne!

  2. Daniela B.

    Es ist nur schade dass bei EK‘s777 BC die Sitze nicht zu 100% flat sind , sonst ein guter Flug (DXB-MNL)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: