Werbeanzeigen
NEWS

AUTSCH: HI FLY A380 BEREITS BESCHÄDIGT

Seit der Übernahme des ersten von Singapore Airlines ausgemusterten Airbus A380 durch die portugiesische Wet-Lease-Spezialistin Hi Fly ist das Flugzeug weltweit der erste A380 im Charter Dienst.

Airbus A380 HiFly Korallenriff-Lackierung.JPG.8674236.JPG

Für Hi Fly und für Airbus war es ein historischer Moment, als das Unternehmen bei der Luftfahrtmesse in Farnborough ihren ersten Airbus A380 vorstellten. Hi Fly übernahm die Maschine mit der Seriennummer 006, die von Singapore Airlines nach dem Ablauf des Vertrags an die Leasinggesellschaft Doric zurück gegangen war. Die Kabinenaustattung mit den bekannten First Class Suites wurde beibehalten. Lediglich eine neue Lackierung erhielt der SuperJumbo. Die Bemalung des ersten A380 von Hi Fly sticht heraus. Statt des normalen, eher neutralen Erscheinungsbildes trägt er eine bunte Spezialbemalung der Mirpuri Foundation, einer von Firmenchef und -gründer Paulo Mirpuri gegründeten wohltätigen Organisation. Sie setzt sich für verschiedene Bereiche wie Umwelt und Bildung ein.

Seit der Übername war der A380 bereits eine gewisse Zeit für Norwegian Airlines zwischen London und New York untwerwegs. Derzeit fliegt das Flugzeug im Namen von Air Austral zwischen Paris und der Insel La Reunion hin und her.

Doch nun, nach nur wenigen Wochen des Einsatzes, gibt es ein großes Problem, dem sich Hi Fly stellen muss. Am Freitag, den 7. September kollidierte der Hi Fly A380 mit eine Fluggastbrücke am Pariser Flughafen Charles de Gaulle.

Nach dem Vorfall wurde der anstehende Flug gecancelled. Das Flugzeug befindet sich immer noch in Paris am Boden und wird, denke ich mal, gerade repariert.

Auch wenn auf dem Foto der entstandene Schaden nicht allzu groß aussieht, bin ich gespannt wann der A380 wieder regulär in den Dienst geht… Dann vielleicht schon für die nächste Airline?! 😉


Du willst keine Neuigkeiten mehr verpassen? Dann melde dich hier zu meinem Newsletter an.

Werbeanzeigen

0 Kommentare zu “AUTSCH: HI FLY A380 BEREITS BESCHÄDIGT

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: